August

Die neuen Safranknollen sind bei uns am Hof angekommen. Nachdem nun die Getreideernte abgeschlossen ist, können wir uns dem Safran widmen.

Für die Neuanlage haben wir zunächst den Boden mit Pflug, Kreiselegge und Fräse vorbereitet, so dass der Boden locker und unkrautfrei da liegt.
Für die Furche kam wieder unser guter alter Geräteträger zum Einsatz. Vor dem Setzen der Knollen wurde die Furche dann noch mit der Harke freigeräumt. Zu guter Letzt haben wir jede einzelne Knolle mit der Hand gesteckt.
Jetzt warten wir auf Regen, dass die Safranknollen mit dem Wachstum beginnen.

Wir freuen uns schon sehr auf die Ernte im Oktober.

Menü